Anfang Januar 2018 sind die Fundament für die neue Halle komplett erstellt und der Aufbau der Halle kann beginnen. Die neue Halle wird aus einer zweischiffigen Stahlleichtbauhalle bestehen, ein Hallenschiff mit zwei Gleisen für die Werkstatt und das zwei Hallenschiff mit drei Gleisen für Ausstellungs- und Abstellzwecke.