Auf dem Betriebshof Glocksse wurden auch noch die letzten Details am Triebwagen 227 in Form der Außenbeschriftung ergänzt. Leuchtende Aufkleber weisen auf den fehlenden Schaffner hin.