Samstag, 06. Mai & Sonntag, 07. Mai 2017

Treffen historischer Militärfahrzeuge

Am Wochenende vom 06. bis 07. Mai 2017 führt die Kreisgruppe Hannover des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBW) gemeinsam mit dem HSM das 4. Militärfahrzeugtreffen in der Region Hannover durch.

Auf dem weitläufigen Museumsgelände - von 1966 bis 1974 von der Bundeswehr als Kaserne genutzt - präsentieren sich dem Besucher private Fahrzeuge militärischer Herkunft nach 1945. Eine Geländestrecke steht für die Fahrzeugbesitzer zur Verfügung und die Bundeswehr präsentiert sich ebenfalls als Aussteller auf dieser Veranstaltung.

Neben den militärischen Fahrzeugen kommt aber auch die Straßenbahn nicht kurz: Unsere Museumsausstellung mit dem weltweit einzigartigen Fahrsimulator, der das selber steuern einer historischen Tram in einem Original-Fahrstand ermöglicht, sowie der Fahrbetrieb mit einer großen Zahl originalgetreu restaurierter historischer Straßenbahnwagen über die Rund- und die Außenstrecke erwartet Sie. Für unsere jungen Besucher stehen Kinderspielzimmer und Sandkasten zur Verfügung und bei schönem Wetter wird auch unsere Hüpfburg aufgebaut. Im Hauptgebäude freut sich das Team vom Bistro & Kaffeegarten 'Cafe Hohenfels' auf Ihren Besuch.


Programm für Teilnehmer am Treffen historischer Militärfahrzeuge

Samstag, 06.05.2017

• Ab 10 Uhr Anreise der Teilnehmer (Ankunft ist auch am Sonntag möglich)
• Selbständige Besichtigung des Straßenbahnmuseums und Zeit zur freien Verfügung während der Besucherzeit
• Am Abend offizielle Begrüßung und Einweisung durch die Veranstalter
• Ggf. Beziehen des Biwakraumes auf dem Museumsgelände

Sonntag, 07.05.2017

• Nach Absprache Anreise und Aufstellung weiterer Teilnehmerfahrzeuge. Ab 11 Uhr Öffnung des Museums für Besucher. Museumsbetrieb einschließlich Fahrbetrieb der Straßenbahnen und Möglichkeit zum Befahren eines Geländeabschnittes mit Teilnehmerfahrzeugen. Gegen ca. 17 Uhr Verabschiedung und Abreise.

Weitere Informationen:

www.milkfz-treffen-hannover.de