Öffnungszeiten, Preise & Anfahrt
Im Jahr 2020 ist das HSM vom 31. Mai bis 31. Oktober an Sonn- und Feiertagen sowie am Sonntag, 06.12.2020 (Nikolausfahrten) jeweils von 11:00 bis 17:00 Uhr für Besucher geöffnet.

Zusätzlich ist das Museum für Besucher an einzelnen Tagen, die unter einem besonderen Motto stehen, geöffnet. Die genauen Termine finden Sie im Terminkalender.


Eintrittspreise
Erwachsene   7,50 €
Ermäßigter Eintritt*   6,50 €
Kinder (6 - 15 Jahre)   4,00 €
Familien (Eltern + eigene Kinder)   20,00 €
Inhaber der HannoverCard   5,50 €

Gruppen (ab 10 Personen)   
Erwachsene   6,50 €
Kinder (6 - 15 Jahre)   4,00 €

* Ermäßigten Eintritt erhalten Schüler, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Behinderte und Rentner.

Im Eintrittspreis ist eine Fahrt mit einer Straßenbahn auf dem Rundkurs oder der Außenstrecke (Streckenlänge jeweils ca. 2,4 km) enthalten. Weitere Fahrten kosten jeweils 1,00 € für Erwachsene und 0,50 € für Kinder; Fahrscheine erhalten Sie in der Straßenbahn beim Schaffner.


Sondergruppen
Für Gruppen öffnen wir das Museum auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten – allerdings ist hierfür eine Anmeldung erforderlich. Wir bieten eine interessante Führung durch den Ausstellungsbereich sowie im Anschluss daran eine Fahrt mit einer unserer historischen Straßenbahnen (Gesamtdauer ca. 2 Std.).

Eintrittspreise
Gruppen bis 30 Personen   195,00 € Mindestpreis
Gruppen über 30 Personen   6,50 € pro Person

Bitte sprechen Sie Ihre Termine mindestens 14 Tage vor Ihrem Besuch mit uns ab. Da das Museum ehrenamtlich betrieben wird, sind kurzfristige Anmeldungen nur schwer realisierbar.

An Samstagen kann - sofern Personal verfügbar - für Sondergruppen auch unser Bistro geöffnet werden. Hierzu bieten wir folgende Gedecke an:
Gedeck 1:  1 Bockwürstchen und Kartoffelsalat und 1 Softdrink   7,00 € pro Person
Gedeck 2:  2 Stück Kuchen und Kaffee bzw. Tee   7,00 € pro Person

Gruppenanmeldung
Mathias Hartmann, Gruppenplanung Hannoversches Straßenbahn-Museum e.V.
Tel.: 0511 / 86 55 01 (Busbetrieb Hartmann GmbH) Erreichbarkeit: Montag - Freitag, 09:00 - 15:00 Uhr
E-Mail: besucher@tram-museum.de


Speisen und Getränke
Das 'Café-Bistro Hohenfels' sorgt dafür, dass Sie während Ihres Museumsbesuchs (oder davor oder danach) weder verhungern noch verdursten müssen. Das gastronomische Angebot umfasst Kaffee & Kuchen, Currywurst und Chicken Nuggets mit oder ohne Pommes Frites, Frikadellen und Bockwurst mit oder ohne Kartoffelsalat. Neben Langnese Eis und einer kleinen Süßigkeiten-Auswahl werden Mineralwasser, Softdrinks, Biere, Kakao und andere Milchgetränke angeboten. An besonderen Tagen haben wir zusätzlich Würstchen und Steaks frisch vom Grill im Angebot.


Lage & Anfahrt
Das Museum liegt in 31319 Sehnde-Wehmingen, Am Straßenbahnmuseum 2.

Hinweis:
Wir haben eine neue Postanschrift. In Navigationssystemen mit nicht aktualisiertem Kartenmaterial geben Sie bitte unsere alte Postanschrift 'Hohenfelser Str. 16' als Zieladresse ein.

Lageplan Hannoversches Straßenbahn-Museum


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln von Hannover
Ab U-Bahn Station Hannover-Hauptbahnhof oder U-Bahn Station Kröpcke (Hannover Stadtmitte):
Stadtbahnlinie 1, Fahrtrichtung 'Sarstedt', bis Haltestelle 'Gleidingen/Orpheusweg', dort Umstieg in die Buslinie 390 mit Fahrtziel 'Sehnde/Schulzentrum', bis Haltestelle 'Wehmingen', oder

Ab U-Bahn Station Kröpcke (Hannover Stadtmitte):
Stadtbahnlinie 6, Fahrtrichtung 'Messe/Ost', bis Haltestelle 'Kronsberg', dort Umstieg in die Buslinie 330 mit Fahrtziel 'Lühnde', bis Haltestelle 'Wehmingen'.

Achtung: Auf der Buslinie 330 verkehrt an Sonn- und Feiertagen ein Linientaxi mit maximal acht Plätzen.
Eine Fahrradmitnahme ist nicht möglich. Gruppen müssen sich bis 30 Minuten vor Abfahrt anmelden (Tel.: 0511 / 84 84)!

Infos zu Abfahrtszeiten, Linienwegen und Fahrpreisen finden Sie auf der Internetseite vom Großraum-Verkehr Hannover.

Von der Haltestelle 'Wehmingen' bis zum HSM ca. 5-10 Minuten Fußweg.


Anreise mit Pkw oder Motorrad
Autobahn A7:
Anschlußstelle Laatzen (57), B443 Richtung Sehnde bis zum Abzweig Müllingen (ab dort auch ausgeschildert).
Über Müllingen weiter nach Wehmingen, nach der Ortseinfahrt erste Straße rechts (Hohenfelser Straße).

Autobahn A2:
Anschlußstelle Lehrte (49), B443 Richtung Sehnde. In Sehnde geradeaus über Bolzum (L410 / Nordstraße) weiter nach Wehmingen. Nach dem Sägewerk nächste Straße nach links (Hohenfelser Straße).


Anreise mit dem Fahrrad
Radweg am Südufer des Mittellandkanals von der Schleuse Hannover-Anderten bis auf Höhe von Wehmingen.
An der 7. Brücke rechts Richtung Windräder.